Was ist Kinesiologie?

Die Kinesiologie („Lehre der Bewegung“) ist eine effektive Methode, die Gesundheit zu verbessern, Stress abzubauen, die Leistungsfähigkeit zu steigern und die Lebensqualität entscheidend zu verbessern.

Mittels dem Muskeltest werden Blockaden und Stress im Körper aufgespürt. Er gibt Auskunft darüber, mit welcher geeigneten Technik dieses Ungleichgewicht behoben bzw. ein bestimmtes Ziel erreicht werden kann. Selbstheilungskräfte werden aktiviert und so Körper, Geist und Seele wieder in Einklang gebracht.

Wirkungsbereiche:

Die Kinesiologie wird in vielen Lebensbereichen eingesetzt:

  • Stressabbau
  • Immunsystem stärken
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Austesten von inkompatiblen Substanzen
  • Leistungs- und Konzentrationssteigerung
  • zur Regulation  von einschränkenden Glaubenssätzen und Glaubensmuster
  • zum Aktivieren aller Lernkanäle
  • Frühkindliche Reflexe integrieren
  • uvm.

 

 

Meine Arbeit ersetzt keine medizinische und therapeutische Diagnose und Behandlung.

 

Kinesiologie 3-Ebenen-Modell